Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *
Reload Captcha
previous arrownext arrow
Slider

Selleriesaft und ALS (Amyotrophe Lateralsklerose)

  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 4

Selleriesaft und ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) wurde erstellt von Tam20

Hallo zusammen,
hat jemand bereits Erfahrungen mit Selleriesaft und Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) sammeln können?
Habe einen entsprechenden Krankheitsfall in der Familie und möchte da gern unterstützen.
Würde mich über Euer Feedback sehr freuen.
VG und Danke für jeden Hinweis.
Tamara
3 Monate 2 Wochen her #2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0

Biene antwortete auf Selleriesaft und ALS (Amyotrophe Lateralsklerose)

Hallo Tamara,
ich kann Dir hierzu aus eigener Erfahrung direkt berichten, meine Schwiegermutter war im letzten Jahr an ALS erkrankt. :(

Sie hat sofort nach der Diagnose damit begonnen frisch gepressten Selleriesaft am Morgen, also noch vor dem Frühstück zu trinken. Mit kleineren Mengen um 100ml ist sie gestartet, da der Saft gerade zu Anfang doch sehr gewöhnungsbedürftig ist. Die Menge konnte sie auch über ca. acht Wochen langsam steigern. Allerdings war der Krankheitsverlauf bereits zu fortgeschritten, so dass diese kurze Zeitspanne von acht Wochen keine Wende gebracht hat. Die Schluckbeschwerden waren dann bereits so arg, dass selbst flüssige Nahrungsaufnahme kaum mehr möglich war.

Zusammenfassend kann ich nur empfehlen zeitig zu beginnen, also bereits in jungen Jahren regelmäßig frisch gepressten Selleriesaft zu trinken. Ich selbst bin inzwischen seit fast zwei Jahren regelmäßig dabei und habe die morgendliche Menge inzwischen auf 750ml steigern können.
Alles Liebe
Biene
3 Monate 1 Woche her #9

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.221 Sekunden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.